Bild

Seminarwoche Bio „Streuobstanbau und Streuobstverwertung für Einsteiger"

an der Akademie für Ökologischen Landbau in Kringell

Einsteigerseminar für den Bio-Streuobstanbau und die Streuobstverwertung, veranstaltet von der Akademie für Ökologischen Landbau Kringell in Zusammenarbeit mit der Landesanstalt für Landwirtschaft.

Zielgruppen 
Landwirte, Hofnachfolger, Bäuerinnen, Mitglieder von Gartenbauvereinen und Naturschutzverbänden, Träger von Sreuobstinitiativen, die an einem Anbau von ökologisch produziertem Streuobst interessiert sind und noch wenig Erfahrung mit dem Anbau von Streuobst haben. 

Teilnahmevoraussetzungen
Keine

Teilnehmerzahl
Maximal 30 Personen. 

Inhalte / Kursstruktur
Die Seminarwoche umfasst 4 Tage mit Theorie und Praxis und einen Tag Exkursion.
Termin 2024: 14. bis 18. Oktober 2024

Themen:
- Die vielfältige Bedeutung des Streuobstanbaus
- Wirtschaftlichkeitsfragen des Streuobstanbaus
- Vermehrung von Obstbäumen
- Anpflanzung und Schnitt von Streuobstbäumen
- Bienenkunde und biologischer Pflanzenschutz
- Streuobstanbau und Naturschutz
- Ernte und Verarbeitung von Streuobst
- Vermarktungsfragen zu Streuobst
- Exkursion in den Lallinger Winkel

Veranstaltungsort
Bayerische Staatsgüter
Bildungs- und Versuchszentrum
Ökologischer Landbau & Öko-Akademie Kringell
Kringell 2
94116 Hutthurm


Kursleitung / Referenten
Kursleitung: Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL)
Referenten der LfL, der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau Veitshöchheim (LWG), der Kreisfachberater, der Landschaftspflegeverbände, der Öko-Verbände, der Ämter sowie praktizierende Öko-Streuobstbauern.

Abschluss / Beurkundung 
Die Kursteilnehmer erhalten eine Teilnahmebestätigung.

Kosten / Kursgebühr
Für Verpflegung und Seminargebühren werden 152 € erhoben (Stand 2024). Unterkunft nur auf Anfrage in Kringell.

Anmeldung / Kontakt / Weitere Informationen 
Anmeldung über folgenden Link:
https://www.weiterbildung.bayern.de/index.cfm?seite=veranstaltungsliste&bereichfilter=Bayerische%20Staatsg%C3%BCter
(suchen Sie unter Bayerische Staatsgüter nach Streuobst)

Ansprechpartnerin für Rückfragen bei der Ökoadamie Kringell:
Heike Greiner
Tel.: 089 / 693 3442 - 626
E-Mail: Heike.Greiner@baysg.bayern.de

Internetadressen zum Anbieter und zum Ausbildungsangebot
https://www.baysg.bayern.de/zentren/kringell/index.php ​​​​​​​
https://www.lfl.bayern.de/iab/kulturlandschaft/031401/index.php