Bild

Aktion Streuobst der LfL

 

Die Aktion Streuobst unterstützt alle Streuobstinitiativen und Personen in Bayern mit kostenlosen Werbe- und Informationsmaterialien, die in einer öffentlichen Veranstaltung über Streuobst informieren, Streuobstprodukte präsentieren oder vermarkten.
Die Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) organisiert seit dem Jahr 2000 die Aktion Streuobst. Streuobstinitiativen und -akteure stellen jährlich auf über 200 Veranstaltungen in Bayern die Vielfalt der regionalen Streuobstprodukte vor, bieten Verkostungen an und machen Streuobstwiesen erlebbar.
Die Mittel werden von der „Agentur für Lebensmittel, Produkte aus Bayern“ (alp Bayern) des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten bereitgestellt.

Weitere Informationen zur Aktion Streuobst finden Sie auf der Website der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft.